Neubau trifft Denkmal

75 Jahre lang stand an der Mühlholzgasse in Leipzig-Connewitz nur noch ein Ruinenrest der früheren Villa Steyer. Nach drei Jahren Planungszeit begannen im Sommer 2018 Arbeiten, die dem Areal eine neue Perspektive gaben. Die RTLL Lewerenz Gruppe nahm sich des 5.600 Quadratmeter großen Villen-Grundstücks an, um 26 Wohnungen in neuen ebenso wie in historischen Gebäuden einzurichten.

Neubau trifft Denkmal2022-07-27T11:02:58+02:00

Massivbau in Steillage

In Fränkisch-Crumbach im Odenwald entstanden 24 Einheiten für altersgerechtes Wohnen mit Beton-Fertigteilen.

Massivbau in Steillage2022-07-27T11:03:06+02:00

Charme-Offensive durch dänische Holzfenster

Helle Fassaden und großzügig unterteilten Fensterflächen lassen ein Einfamilienhaus aus den 70er-Jahren modern und einladend wirken. Bauleitung und Planung lagen in der Hand der Bauherrin Nadia Geißler.

Charme-Offensive durch dänische Holzfenster2022-07-27T11:03:13+02:00

Bewährte Standards ersparen Pannen und Ärger beim Hausbau

Wenn es um das eigene Traumhaus geht, setzen viele Bauherren auf individuelle Lösungen. Hierbei drohen allerdings Pannen und Pleiten, wenn viele Gewerke auf einer Baustelle koordiniert werden müssen, Materialien nicht lieferbar sind oder Handwerker kurzfristig absagen.

Bewährte Standards ersparen Pannen und Ärger beim Hausbau2022-07-27T11:03:20+02:00

Mehrgeschossiger sozialer Wohnungsbau in nur acht Wochen

In nur acht Wochen sind in Würzburg zwei unterkellerte viergeschossige Gebäudekomplexe mit insgesamt 24 Wohneinheiten entstanden. Die Hybridbauweise mit Holz- und Betonfertigteilen ermöglichte den schnellen Baufortschritt. Dabei werden die vorgefertigten Elemente trocken verbaut.

Mehrgeschossiger sozialer Wohnungsbau in nur acht Wochen2022-07-27T11:04:11+02:00

Klimaneutral und nachhaltig kühlen und heizen im ökosmarten Eigenheim

Der Vorsitzende der bundesweiten Interessenvertretung für Energieberater (GIH) Jürgen Leppig will mit seinem neugebauten Eigenheim zeigen, was heutzutage schon realisierbar ist. In seinem ökosmarten Haus wird klimaneutral geheizt und gekühlt. Nach Einschätzung des Bauherrn wird das Herunterkühlen der Räume in rund 30 Jahren wichtiger sein als das Heizen.

Klimaneutral und nachhaltig kühlen und heizen im ökosmarten Eigenheim2022-07-27T11:04:40+02:00

Tierheizung sorgt für Nestwärme und gesundes Wachstum bei Jungtieren

Die ersten Lebenswochen sind für Jungtiere entscheidend. Mithilfe der Deckenheizung UdiAnima, die mit Strahlungswärme für Behaglichkeit sorgt, kann gesundes Wachstum bei Welpen, Küken und Co. unterstützt werden. Dabei kann die Deckenheizung sowohl bei Haustieren als auch bei der Aufzucht von Nutztieren eingesetzt werden.

Tierheizung sorgt für Nestwärme und gesundes Wachstum bei Jungtieren2022-07-27T11:04:54+02:00

Tief durchatmen im Aktivhotel dank wohngesunder Natur-Klimadecken

Das Aktivhotel Inselsberg im thüringischen Luftkurort Bad Tabarz wurde vor Kurzem mit Natur-Klimadecken ausgestattet. Diese sorgen für eine optimale Luftqualität in den Zimmern. "Unsere Urlauber sollen nicht nur im Freien, sondern auch bei uns im Hotel tief durchatmen können", sagt Hotelleiter Frank Mathias.

Tief durchatmen im Aktivhotel dank wohngesunder Natur-Klimadecken2022-07-27T11:05:15+02:00

Mit Rollläden Energieverluste im Wintergarten minimieren

Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken – das Leben spielt sich wieder öfter drinnen ab. In der kalten Jahreszeit können vor allem Besitzer eines Wintergartens den uneingeschränkten Blick nach draußen genießen. Doch es sind nicht alle Wintergärten über das ganze Jahr nutzbar.

Mit Rollläden Energieverluste im Wintergarten minimieren2022-07-27T11:05:47+02:00
Nach oben